Tierkrematorium Reininger - Steiermark - Titelbild

Tierkrematorium Reininger - Über uns

Das "Tierkrematorium Eduard Reininger" mit dem Betrieb in Landscha bei Leibnitz wurde 2002 von der Familie Reininger als Familienbetrieb gegründet. Im Jahr 2009 wurde das Tierkrematorium mit einer neuen Verbrennungsanlage auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Natürlich entspricht diese Anlage den modernsten Richtlinien.

Verabschiedungsraum

In einem eigens eingerichteten Verabschiedungsraum haben Sie die Möglichkeit, sich in Ruhe von ihrem Liebling Abschied zu nehmen. Von einer eigenen Verabschiedungszeremonie nehmen wir jedoch Abstand. Für diese Verabschiedung entstehen für Sie natürlich keine weiteren Kosten.

Abschied mit Würde

Vom kleinen Mäuschen bis zum großen Hund werden alle Vierbeiner "e i n z e l n" eingeäschert. Dies ist für uns nicht nur ein Akt der Würde, sondern nur so können Sie auch sicher sein, ausschließlich die Asche ihres verstorbenen Lieblings zu bekommt.

Besonders wichtig ist uns eine pietätvolle, unbürokratische und rasche Abwicklung, um Ihnen diese beschwerliche Zeit nicht noch mehr zu erschweren.

Tierkrematorium Reininger - Steiermark - Gebäudeaufnahme Tierkrematorium Reininger - Steiermark - Verabschiedungsraum